Wir denken Digital Jetzt
Förderprogramm

Investitionsförderung für KMI.

Kontakt aufnehmen

Mit dem Zuschuss durch das Förderprogramm Digital Jetzt
können Sie die Potenziale der Digitalisierung in Ihrem Unternehmen ausschöpfen.

Informationen

Für wen?

Unternehmen

  • mit 3 - 499 Mitarbeitern.
  • mit Investitionen in Deutschland.
  • mit einer deutschen Betriebsstätte bzw. Niederlassung.

Wie hoch?

  • Bis 50 Mitarbeitende: 50 % Förderung
  • Bis 250 Mitarbeitende: 45 % Förderung
  • Bis 499 Mitarbeitende: 40 % Förderung
  • (+ eventuelle Bonusprozentpunkte)
  • max. Fördersumme von 50.000 Euro

Welche Bedingungen?

Sie müssen

  • einen Digitalisierungsplan erarbeitet haben.
  • zum Zeitpunkt der Bewilligung noch nicht mit dem Digitalisierungsvorhaben begonnen haben.
  • eine De-minimis-Erklärung vorweisen können.

Investitionsförderung

Heutzutage entscheiden digitale Technologien und Knowhow maßgeblich über die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit von Unternehmen. Deshalb unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) kleine und mittlere Firmen mit attraktiven finanziellen Zuschüssen und möchte diese dazu anregen, mehr in digitale Technologien sowie die Qualifizierung Ihrer Beschäftigten zu investieren. Denn nur so kann der Mittelstand die wirtschaftlichen Potenziale der Digitalisierung ausschöpfen. Sie als Unternehmen können Ihre Prozesse optimieren und Ihren Erfolg steigern.

Insgesamt werden 203 Millionen Euro von dem BMWi zur Verfügung gestellt, davon 40 Millionen Euro bis Ende dieses Jahres. Dabei sind Förderungen von 40-70 % möglich. Sie haben somit die Chance, bis zu 50.000 Euro finanzielle Zuschüsse für Ihr Digitalisierungsprojekt zu erhalten. Bei einer Investition mit dem Schwerpunkt IT-Sicherheit steigt die Förderquote um zusätzliche 5 %. Diese wird als echter Zuschuss gewährt und muss nicht zurückgezahlt werden.

2 Fördermodule

Investitionen in digitale Technologien

Investitionen in digitale Technologien und die damit verbundenen Prozesse und Implementierungen werden gefördert. Dazu zählen insbesondere Investitionen in Hardware und Software, die die interne und externe Vernetzung der Unternehmen fördern.

Investition in die Qualifizierung der Mitarbeiter

Digitales Knowhow ist ebenso wichtig wie digitale Technologien. Deshalb werden Ihre Mitarbeiter mit Digital Jetzt anhand von Weiterbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen gefördert. Diese erfolgen insbesondere in den Bereichen der Erarbeitung und Umsetzung einer digitalen Strategie sowie Qualifizierungen im Bereich IT-Sicherheit und Datenschutz. Das Qualitätsniveau wird durch eine Zertifizierung nach ISO 9001 oder durch eine Akkreditierung nach AZAV belegt. 

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?
Jetzt Newsletter abonnieren.

Die besten
IT-Lösungen

Übersicht über unsere Leistungen

Kundenhotline & Kontakt

Unsere Kundenhotline ist Ihre zentrale Anlaufstelle für Ihre Anfragen oder Bestellungen.
Sie können uns zu den aufgeführten Zeiten unter folgender Rufnummer erreichen:

02302-9814100 Montag bis Freitag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Kontaktformular Adresse & Öffnungszeiten

Maria Forsch Kundenbetreuerin

Unsere Partner & Programme

go-digital.png
digital-jetzt.jpg
cloud-services.png
microsoft.png
ihk.png
it-league.png