Wir denken Cloud vs. Lokal
Business-Breakfast

Wir zeigen Ihnen eine realistische Kostenbetrachtung!

Kontakt aufnehmen

Wir denken Cloud vs. Lokal
Business-Breakfast

Wir zeigen Ihnen eine realistische Kostenbetrachtung!

Kontakt aufnehmen

Wir laden Sie zu einem Business-Breakfast am
Mittwoch, den 20.04.2022, mit unserem Partner IONOS ein.

Jetzt anmelden!

Eventinformationen
Business-Frühstück mit IONOS - "Cloud oder lokale IT-Infrastruktur – Realistische Kostenbetrachtung"

Wann?

Mittwoch, 20. April 2022

7:30 bis 9:30 Uhr

Wo?

Kongresszentrum Dortmund
Rheinlanddamm 200

44139 Dortmund

Wer?

Tim Kartali
von IONOS

Speaker
Cyber Security Strategist

Nils Kathagen
vom IT-Systemhaus Ruhrgebiet

Cloud oder lokale IT-Infrastruktur

In der heutigen Zeit müssen sich Unternehmen zwischen lokalen und Cloud-Umgebungen entscheiden. Doch worin liegen die Unterschiede, welche Lösung ist für welches Unternehmen am besten geeignet und welche Vorteile bringt der Umzug in die Cloud? Dies sind häufige Fragen, die sich Unternehmen stellen, die jedoch ohne das notwendige Hintergrundwissen und die entsprechende Prüfung im Unternehmen nicht leicht zu beantworten sind. Aus diesem Grund möchten wir Sie in einem exkusiven Business-Breakfast über Cloud und lokale IT-Infrastrukturen informieren.

IONOS ist der führende Spezialist für Cloud IT-Infrastruktur-Lösungen in Europa. Wir haben Tim Kartali von IONOS eingeladen, um Ihnen einen realistischen Einblick eines Experten in die Kostenbetrachtung von Cloud und lokalen IT-Infrastruktur-Lösungen zu ermöglichen. Außerdem wird Cyber-Security-Spezialist Lars Kroll anhand von Best-Practice-Beispielen das Thema „Cybersecurity für Führungskräfte“ vorstellen.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz! Wir freuen uns darauf, Sie persönlich begrüßen zu dürfen.

Jetzt zum Business-Frühstück anmelden!

Ablauf der Veranstaltung

Die Agenda für den 20. April 2022:

7:15 Uhr: Einlass

7:30 Uhr: Frühstück

8:00 Uhr: Begrüßung & kurze Vorstellung des IT-Systemhaus Ruhrgebiets

8:10 Uhr: Speaker: „Best-Practice: Cybersecurity für Führungskräfte“

8:45 Uhr: Tim Kartali (IONOS): „Cloud oder lokale IT-Infrastruktur – Realistische Kostenbetrachtung“

9:15 Uhr: Offener Austausch & Fragerunde

9:30 Uhr: Networking

Anreise & Parken

Das Kongresszentrum Dortmund befindet sich in zentraler Lage und in unmittelbarer Nähe zur Messe Dortmund. Der Veranstaltungsort bietet eine direkte Anbindung an den öffentlichen Nah- und Fernverkehr sowie durch die B1 (A40) an die Autobahnen.

Vom Dortmunder Hauptbahnhof gelangen Sie mit der U-Bahnlinie U 45 (Richtung Westfalenhallen) innerhalb 10 Minuten zur Haltestelle „Westfalenhallen“.

Von den U-Bahnhöfen „Reinoldikirche“ oder „Stadtgarten“ in der Dortmunder City kommen Sie mit der U 46 (Richtung Westfalenhallen) in ca. 5 Minuten zur Haltestelle „Westfalenhallen“.

Der Weg zu den Westfalenhallen ist ab den nahegelegenen Haltestellen ausgeschildert. Die oben aufgeführten Haltestellen sind behindertengerecht.

Wenn Sie mit Navigationsgerät fahren, geben Sie die Zieladresse „Maurice-Vast-Straße“ ein. Danach folgen Sie den Ausschilderungen und Zufahrtsbeschilderungen vor Ort.

In direkter Nähe befinden sich ausreichend Parkplätze, auf denen Sie, bei Anreise mit dem Auto, parken können. Wir übernehmen die vollständigen Parkgebühren.

Hygienemaßnahmen

Aufgrund der Corona-Pandemie gelten für die Veranstaltung die gesetzlich vorgegebenen Regelungen zum Infektionsschutz.

Genaue Angaben zum Hygienekonzept folgen frühzeitig vor der Veranstaltung an dieser Stelle.

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?
Jetzt Newsletter abonnieren.

Kundenhotline & Kontakt

Unsere Kundenhotline ist Ihre zentrale Anlaufstelle für Ihre Anfragen oder Bestellungen.
Sie können uns zu den aufgeführten Zeiten unter folgender Rufnummer erreichen:

02302-9814100 Montag bis Freitag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Kontaktformular Adresse & Öffnungszeiten

Maria Forsch Kundenbetreuerin

Unsere Partner & Programme