Unternehmen

Werkstudentin beim ITSR: Erste Berufserfahrung sammeln

24.11.2021 - Eine Werkstudententätigkeit ist die optimale Ergänzung zum Studium. Neben den meist theoretischen Inhalten des Studiums, kann man diese als Werkstudent in der Praxis anwenden, erste Kontakte in der Arbeitswelt knüpfen, seine beruflichen Interessen entdecken und viel für den Berufseinstieg lernen. Hannah Schultze ist im September 2020 als Werkstudentin zu der IT-Systemhaus Ruhrgebiet GmbH dazu gestoßen. Im Gespräch haben wir sie gefragt, wie sie auf das IT-Systemhaus Ruhrgebiet aufmerksam wurde, was ihre Aufgaben als Werkstudentin sind und worin sie die Vorteile sieht.

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

heute haben wir bei unserer Online Marketing Assistenz Hannah nachgefragt, wie das Leben einer Werkstudentin bei der IT-Systemhaus Ruhrgebiet GmbH aussieht.

Hallo Hannah, wer bist du?

Hi, ich bin Hannah, 25 Jahre alt und wohne in Essen. Seit September 2020 bin ich beim ITSR für das Online Marketing und Website-Maßnahmen zuständig.

Wieso hast du Dich für eine Werkstudententätigkeit entschieden?

Nachdem ich bereits im zweiten Jahr meines Bachelorstudiums war und bis dahin nur Nebenjobs hatte, die mich nicht auf meinen späteren Wunsch-Tätigkeitsbereich vorbereitet haben, habe ich mich nach Werkstudentenstellen im Bereich Marketing umgeschaut, um neben dem Studium auch praktische Erfahrungen zu sammeln. Während des Studiums hatte ich immer viel Spaß an den Marketing-Modulen und gemerkt, dass ich in dem Bereich tätig sein möchte. Deshalb fand ich die Stelle beim ITSR optimal und war froh als ich die Zusage bekam.

Wie bist du auf das Angebot des IT-Systemhaus Ruhrgebiets aufmerksam geworden und wieso hast du dich für die Werkstudententätigkeit beim ITSR entschieden?

Auf die IT-Systemhaus Ruhrgebiet GmbH bin ich über eine Kommilitonin aufmerksam geworden, die damals bereits beim ITSR gearbeitet hat. Durch die positiven und interessanten Erzählungen, und da das ITSR auf der Suche nach einer Werkstudentin im Bereich Online Marketing war, habe ich die Chance ergriffen und mich beworben. Beim Bewerbungsgespräch war ich sofort positiv überrascht von der herzlichen Atmosphäre und dem Eingehen auf meine Vorstellungen und Erwartungen. Dieser Eindruck hat sich im Laufe der Zeit definitiv bestätigt und was die Arbeit beim ITSR ausmacht ist das Team, die gemeinsamen Ziele und kurze Kommunikationswege. Dazu bin ich in meiner Arbeit sehr frei, kann viele Dinge ausprobieren und übernehme selbst Verantwortung für Ideen und Projekte. Deshalb bin ich sehr froh, dass ich mich für das ITSR entschieden habe.

Was sind deine Aufgaben als Werkstudentin?

Aktuell arbeite ich neben meinem Studium für 20 Stunden die Woche beim ITSR, die ich auf 3 Tage aufteile. Der Übergang von meinen Bachelor- zum Masterstudium hat problemlos funktioniert und ich bin froh, dass ich meine Werkstudententätigkeit beim ITSR fortführen darf. An zwei Tagen arbeite ich im Homeoffice und einen Tag in der Woche bin ich vor Ort im Büro. Die Kommunikation und Abstimmung funktionieren auch online einwandfrei. Natürlich ist es trotzdem immer schön auch einen Tag mit den Kollegen und Kolleginnen im Büro zu sein.
Auch die Flexibilität, die mir geboten wird, weiß ich sehr zu schätzen. So kann ich während der Semesterferien mehr Stunden arbeiten und in Klausurphasen auch mal weniger, sodass ich mein Studium optimal mit der Arbeit vereinbaren kann.

Wo liegen für dich die Vorteile eines Werkstundenjobs?

Die Vorteile einer Werkstudententätigkeit liegen für mich klar darin, dass ich wertvolle Praxiserfahrungen sammeln kann und neben dem Studium für einen langen Zeitraum für ein Unternehmen tätig sein kann. So kann ich für meine berufliche Zukunft Erfahrungen sammeln und habe die Chance nach Studienabschluss beim ITSR übernommen zu werden. Neben dem Studium, welches oftmals sehr theorielastig ist, kann ich in die Arbeitswelt schnuppern und das theoretisch erlernte in der Praxis umsetzen. Außerdem habe ich die Möglichkeit meine Masterabschlussarbeit beim ITSR – in dem Bereich, der mir Spaß macht - zu schreiben.

Vielen Dank an Hannah für die Einblicke in die Werkstudententätigkeit beim ITSR. Wir wünschen Hannah viel Erfolg für den weiteren Verlauf ihres Studiums!

Dich haben Hannah‘s Erfahrungen überzeugt und du möchtest dich ebenfalls beim IT-Systemhaus Ruhrgebiet einbringen? Dann bewirb dich jetzt! Auch unsere Mitarbeiter-Benefits beim ITSR dürfen an dieser Stelle nicht vergessen werden.

Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?
Jetzt Newsletter abonnieren.

Kundenhotline & Kontakt

Unsere Kundenhotline ist Ihre zentrale Anlaufstelle für Ihre Anfragen oder Bestellungen.
Sie können uns zu den aufgeführten Zeiten unter folgender Rufnummer erreichen:

02302-9814100 Montag bis Freitag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Kontaktformular Adresse & Öffnungszeiten

Maria Forsch Kundenbetreuerin

Unsere Partner & Programme